Pubertät

Die Pubertät ist die Übergangszeit vom Mädchen zur Frau und vom Jungen zum Mann. In dieser Zeit verändert sich viel, körperlich und gefühlsmäßig.

Bei Mädchen und Jungen beginnt dies meist irgendwann zwischen dem 10. und 15. Lebensjahr, manchmal auch früher oder später. Dein Körper produziert verstärkt weibliche oder männliche Hormone. Wie sich das anfühlt, ob gerade gut, schlecht oder überhaupt nicht, dafür bist du deine eigene Expertin oder dein eigener Experte.

Doch was passiert da eigentlich?

Vom Mädchen zur Frau

Vom Jungen zum Mann